Digitales & manuelles Shopfloor Management

Shopfloor Management ist ein wirksames Führungsinstrument für das konsequente Entwickeln der Prozesse und Abläufe am Ort des Geschehens. Visualisierung, Verständlichkeit und einfache Handhabung spielen beim Shopfloor Management eine zentrale Rolle. Mit geringem Aufwand werden täglich aktuelle Abweichungen in Form von Kennzahlen und Störgrößen visualisiert. Durch ein frühes Erkennen und Kommunizieren von notwendigen Eingriffen und dem Fokus auf Problemlösungen wird eine zeitnahe Umsetzung erzielt. Mit unserer digitalen Lösung gehen Sie einen sinnvollen Schritt und begeistern Ihre Mitarbeiter.

 

Sie möchten die Präsentation erhalten? Das ist hier möglich

Produktionsglättung

100% Lieferperformance mit niedrigst möglichen Beständen und der richtigen Planung & Glättung der Produktion.
Von Push nach Pull auch in Ihre Auftragsplanung und -steuerung heißt die Devise.
Wir geben Ihnen am Thementag „Produktionsglättung“ Lösungen, wie Sie es umsetzen und softwaretechnisch abbilden können.

 

Vorteile gegenüber nicht nivellierter Auftragsfertigung:

  • Regelmäßige Fertigung konstanter Mengen
  • Kapazitätsbedarf konstant
  • Keine unerwarteten Zusatzkapazitäten
  • Erfüllung des Kundenbedarfs = 100 %
  • Steigendes Qualitätsniveau
  • Konstanter Verbrauch des Vormaterials
  • das ermöglicht den Einsatz von Kanban und Milkrunner
  • kein gebundenes Risikokapital

 

 

Sie möchten die Präsentation erhalten? Das ist hier möglich

 

Industrie 4.0 und Lean Automation

In der Industrie 4.0 verzahnt sich die Produktion mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik. Treibende Kraft dieser Entwicklung ist die rasant zunehmende Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Sie verändert nachhaltig die Art und Weise, wie zukünftig in Deutschland produziert und gearbeitet wird: Nach Dampfmaschine, Fließband, Elektronik und IT bestimmen nun intelligente Fabriken (sogenannte „Smart Factories“) die vierte industrielle Revolution.

Was bedeutet Industrie 4.0 und wie sieht die Zukunft damit aus?
Ist 4.0 nur eine Vision, ein Schlagwort, ein Verkaufsargument von Unternehmensberatungen oder was kann es meinem Unternehmen für die Zukunft nutzen? Die Lean Factory zeigt welche Zukunftslösungen bereits diskutiert werden, aber auch welche aktuellen Lösungen mit geringem Aufwand bereits heute umgesetzt werden können und Ihnen hohen Nutzen bringen. Lernen Sie ein revolutionäres System für Ihre gesamte interne Lieferkette kennen. Sie werden überrascht sein, welche Einsparpotenziale durch radikales Umdenken möglich sind. Unsere Partner L-mobile und SAP präsentieren hierzu ihre Weiterentwicklungen und Lösungen.

 

Sie möchten mehr Informationen zum Thema Industrie 4.0 erhalten? Das ist hier möglich

 

eKanban & eHeijunka

Mit eKanban & eHeijunka haben Sie Bestände und Durchlaufzeiten reduziert sowie Ordnung & Sauberkeit etabliert.
Nun gehen Sie den nächsten Schritt, holen weitere Produktivitätsgewinne und lösen die Kanbankarten durch elektronische Steuerung ab.
Wir zeigen Lösungen und Methodik ganz im Sinne von Industrie 4.0.

 

Sie möchten mehr Informationen zum Thema eKanban erhalten? Das ist hier möglich

 

Sonderveranstaltung „Lean in Bürobereichen“

Lean im Office ist Teil eines ganzheitlichen Produktionssystems in Unternehmen. Es geht darum in den administrativen Bereichen Arbeitsabläufe zu standardisieren und Produktivität zu steigern. Ziel ist es, flexibler, schneller und besser zu arbeiten. Zugleich gilt, sämtliche Bürobereiche in das Konzept eines neuen Produktionssystems einzugliedern, damit es sich nicht nur auf die Fertigung beschränkt.

Sie haben Fragen zum Thema? Kontaktieren Sie uns gern